Proben fürs Jubiläum

Halver. Der Gemischte Chor Hohenplanken hat einen Projektchor gegründet. Zu den regulären Probenzeiten freitags von 20.15 bis 21.45 Uhr bereitet sich der Chor im Sportlerheim Schwenke auf das große Jubiläumskonzert zum 50-jährigen Bestehen am 4. Mai in der Realschule vor. „Zum Jubiläum möchten wir einen starken Chor haben“, so Wilfried Krieges­korte, der Vorsitzende des Chores. Bei der ersten Probe des Projektchores konnte er sechs Neue begrüßen. So sangen am Freitag mehr als 25 Damen und Herren unter Leitung von Chorleiter Ingo Reich Schlager, Gospel, Volksmusik, kurz traditionelle und moderne Chormusik. „Die kleine Kneipe in unserer Straße, da wo das Leben noch lebenswert ist.“

53406566_656x240_Detlaff.jpg
Für das große Jubiläumskonzert am 4. Mai rief der Gemischte Chor Hohenplanken
einen Projektchor ins Leben (Foto: Ursula Dettlaff)

Erst zaghaft, manchmal mit etwas schiefen Tönen. Noch mal von vorn, aber immer mit Spaß. Das Ergebnis am Ende war schon fast perfekt und machte neugierig aufs Konzert. Der Chor freut sich über zusätzliche Stimmen. „Vorkenntnisse sind nicht erforderlich“, betonen Kriegeskorte und Reich.

Foto/Text: Ursula Dettlaff
X-Stat.de